Kontaktdaten

B-Treuhand AG, Verwaltung
Kurt Schüpbach
052 224 09 49

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

» Kontaktformular

Broschüre

pdfDokument herunterladen

Alterswohnungen

An der Tuechstrasse 6 und an der Oberen Haldenstrasse 7 in Flaach, angrenzend an das Areal des Alters- und Pflegewohnheims Flaachtal, ebenes Grundstück umgeben von bequemen Quartierstrassen in angenehmem Wohnquartier, Postautohaltestelle 100m vor den Alterswohnungen.

Die Objekte

Objekte Alpha und Beta: Tuechstrasse 6a & 6b

Mehrfamilienhaus in zwei zusammengebauten Wohnteilen, unterirdische Garagen, Kellerabteile, fünf zumietbare Mehrzweckräume, Waschküche mit Waschmaschinen und Tumbler, 2 Liftanlagen, Wellnessraum mit separatem Badezimmer für medizinische Bäder. Die Wohnungen sind alters- und invalidengerecht ausgestaltet (rollstuhlgängig). Alle Wohnungen mit grosszügigen Aussensitzplätzen oder Balkonen. Die Eröffnung der Objekte fand im August 2005 statt.

 

  • betaAnsicht Gebäude Beta
  • suedwestSüdostansicht
  • terrassebalkonÜberblick Terrasse und Balkon

 

Objekt Gamma: Obere Haldenstrasse 7

Mehrfamilienhaus mit 5 Wohneinheiten sowie einer Arztpraxis im EG, Carport, Kellerabteile, Bastelraum, Waschküche mit Waschmaschinen und Tumbler, Liftanlage, schöner Gartenbereich. Die Wohnungen sind alters- und invalidengerecht ausgestaltet (rollstuhlgängig).

 

  • aussenansichtAussenansicht
  • aussichtAussicht Richtung Tuechstrasse
  • balkonBalkon Aussicht

Innenausbau

Gediegener Innenausbau. Parkettböden in Entrée, Wohn- und Schlafzimmern, Abriebwände gestrichen, Decken Weissputz, Wohnungen im Dachgeschoss mit Holztäferdecken, Keramik-Wandplatten in Küche und Toiletten, Einbauküchen mit Granitabdeckungen und modernen Elektrogeräten, Rafflamellenstoren in sämtlichen Räumen, in Wohn- und Schlafzimmern mit Elektroantrieb, Sonnenstoren bei Balkonen, Telefonanschlüssen, Radio- / TV-Anschlüsse.

  • wohnraumWohnraum
  • treppenhausTreppenhaus
  • dachstrukturDachstruktur

Merkmale der Alterswohnungen

  • Selbständiges und sorgloses Wohnen in den „eigenen vier Wänden"
    bis ins hohe Alter
  • Alters- und invalidengerechte Räumlichkeiten
  • Alleinstehende können in einer Hausgemeinschaft „unter Freunden" leben
  • Bezug von Dienstleistungen des benachbarten Alters- und Pflegewohnheims
  • Separater Raum für die Spitex-Dienste
  • Zu jeder Wohneinheit gehört eine eigene Waschmaschine mit Tumbler (keine Gemeinschaftsapparate)
  • Unterirdische Garage mit Liften direkt zu den Wohnungen
  • Nächste Postautohaltestelle nach 100 Metern
  • Realisation ohne kommunale oder staatliche Subventionen, deshalb keine Auflagen und Einschränkungen in der Grössenordnung der Räumlichkeiten und keine Vorschriften inbezug auf Einkommens- und Vermögensverhältnisse
  • Sicherheit durch Einsatz von individuellen Notrufsystemen
  • Hausarzt im Haus Gamma.